Immobilienrecht

Das Immobilienrecht stellt den Oberbegriff für verschiedene Rechtsbereiche rund um den Erwerb, die Finanzierung, die Nutzung und auch die Veräußerung von Immobilien dar.

Ein Immobilienprojekt steht und fällt mit dem richtigen Einstieg.

Bereits die Gestaltung und Verhandlung von Maklerverträgen bildet den soliden Grundstock für den Erwerb einer Immobilie, gleich ob gewerblicher oder wohnwirtschaftlicher Natur. Wir erarbeiten mit Ihnen Finanzierungskonzepte, begleiten Sie zu Verhandlungen mit Banken und Behörden.

Bei der Prüfung, Verhandlung und Optimierung von Grundstücks- und Erbbaurechtskaufverträgen begleiten und betreuen wir Sie bei allen rechtlichen Fragen, gleich ob zivilrechtlicher oder öffentlich-rechtlicher Art. Unterstützt werden wir hierbei von unserem Netzwerk an Notaren und Sachverständigen, mit welchem wir langjährig vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Im Zusammenhang mit der Herstellung von Gebäuden und Wohnungen decken wir durch unsere Sachkunde im privaten Bau- und Architektenrecht alle Problemstellungen ab und gewährleisten, dass auch in der »heißen Phase« des Baus bei entsprechend fachkundiger Begleitung Fehler möglichst gar nicht passieren. Lassen sich solche nicht vermeiden, unterstützen wir Sie außergerichtlich wie gerichtlich bei der Durchsetzung Ihrer Rechte.

Auch in der Phase der Nutzungsaufnahme begleiten wir Sie bei der Erstellung und Verhandlung von gewerblichen und wohnwirtschaftlichen Miet- und sonstigen Nutzungsverträgen und optimieren so Ihren Kapitaleinsatz durch eine tragfähige vertragliche Basis. Wir sind Ansprechpartner für den Wohnungseigentümer und manövrieren Sie rechtssicher durch die »Fallen« des Wohnungseigentümerrechts. Wir unterstützen Sie bei Fragestellungen gegenüber anderen Wohnungseigentümern und dem Verwalter.

Die Betreuung aus einer Hand erlangt bei der engen Verzahnung der verschiedenen Themengebiete besondere Bedeutung.

 

Ihre Ansprechpartnerin im Immobilienrecht ist Frau Rechtsanwältin Stefanie Scheuber.


Aktuelles aus dem Immbilienrecht

08.05.2017

Reservierungsvereinbarungen vor Immobilienkauf formbedürftig?

→ mehr


03.03.2017

… Und wer zahlt jetzt den Notarentwurf?

→ mehr


28.11.2012

Schrottimmobilien – besserer Verbraucherschutz geplant

→ mehr